Wie komme ich mit einem Schiff in die Marine?

Wie komme ich mit einem Schiff in die Marine?

  1. Gemäß Absatz 14 der Verordnung über die Einberufung von Bürgern der Russischen Föderation,
    die Entscheidung über den Zweck eines Wehrpflichtigen im Aussehen, Zweig des Dienstes der Streitkräfte der Russischen Föderation, andere Truppen, militärische Formationen und Einrichtungen für den Militärdienst in militärischen Berufsspecials in militärischen Positionen wird von einem Entwurf der Kommission mit einer Mehrheit der Stimmen auf der Grundlage der Ergebnisse der ärztlichen Untersuchung, professionelle psychologische Auswahl, Bildung getroffen und spezielle (berufliche) Ausbildung, sowie die Vorschläge des Militärkommissars auf die vorläufige Ernennung eines Wehrpflichtigen. Dies berücksichtigt auch die Notwendigkeit der Ansammlung von militärischen Spezialisten im Lager, um Truppen entsprechend dem Mobilisierungsplan zu rekrutieren.

    In der Praxis gibt es einen solchen Slangbegriff „Käufer“. "Käufer" treffen die Auswahl der Bürger, die ihrerseits zum Militärdienst geschickt werden. In diesem Stadium wird eine Entscheidung getroffen, wo der Bürger dienen wird.
    Dies spiegelt sich im Gesetz wie folgt wider:
    Gemäß Absatz 24 der Verordnung über die Einberufung von Bürgern der Russischen Föderation,
    Um die organisierte Entsendung von zum Militärdienst einberufenen Bürgern an den Ort des Militärdienstes, die Bildung von Militärebenen (Teams) und deren Überstellung an Vertreter von Militäreinheiten zu gewährleisten, werden im Einvernehmen mit der Exekutivbehörde der konstituierenden Einheit der Russischen Föderation mit Werkzeugen und medizinischer Ausrüstung ausgestattete Gebiete und Räumlichkeiten zugeteilt und ausgestattet Für eine ärztliche Untersuchung und Kontrolluntersuchung erforderliches Eigentum sowie Ausrüstung und Material und technische Mittel sind es nicht müssen für Aktivitäten auf professionelle psychologische Auswahl der Rekruten Durchführung (im Folgenden - die Sammelstelle).

    Für den Dienst in der Marine sollte das Ziel nicht niedriger als 1 sein (z. B. die Eignungskategorie A-1 oder B-1). Gleichzeitig sollte der Abteilungsleiter des Militärkommissariats über seinen Wunsch informiert werden - er ist auch stellvertretender Vorsitzender des Entwurfs der Kommission. Und im Allgemeinen ist es umso besser, je mehr Mitarbeiter Sie über Ihre Wünsche informieren.
    Vorzug wird auch denjenigen gegeben, die die relevante Spezialität haben.

    - Wehrpflichtige, die ihre Ausbildung an Bildungseinrichtungen für die Spezialgebiete des See- und Binnenschiffsverkehrs der Russischen Föderation abgeschlossen haben und für den Wehrdienst in Militäreinheiten und auf Schiffen der Marine vorgesehen sind;

    Sie haben eine sehr hohe Chance, in der Navy zu dienen.

  2. Sie als Wehrpflichtiger mit Hochschulabschluss können sofort einen Vertrag für 2-Jahr ohne Wehrdienst durch Wehrpflicht abschließen. Der Vertragsschluss ohne Verzögerung ist gut, weil Sie aus den vorgeschlagenen Dienstorten wählen. Es ist zwar keine Tatsache, dass offene Stellen in der Marine angeboten werden, aber Sie können versuchen, es herauszufinden.
    Wie komme ich mit einem Schiff in die Marine? In der Praxis gibt es solche

    Und Sie müssen nur die Einheit intern kontaktieren und die Haltung des Kommandanten nehmen, und all das muss IM VORAUS getan werden, und nicht, wenn der Anruf entschieden wurde.

    Nun, natürlich gibt es eine Chance, in die Marine zu gelangen, nur ist es sehr spärlich, da fast alle Vertragsdiener jetzt in der Flotte sind. Nicht die Tatsache, dass es auch in der Region eine Verteilerliste in der Navy geben wird.

    Im Allgemeinen, finden Sie heraus, was zur Hölle nicht scherzt, vielleicht glücklich.

Wie komme ich mit einem Schiff in die Marine? Ort des Wehrdienstes, Ausbildung
Wird geladen ...

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *